Arbeiten in der Gesundheits- und Krankenpflege und im Funktionsdienst

Wir pflegen wertvoll - in Zukunft mit Ihnen?
„Wertvoll pflegen“, das haben wir uns im Pflege- und Funktionsdienst des Diakonie-Klinikums Stuttgart zum Maßstab gemacht. Und daran lassen wir uns täglich messen.

Im Diakonie-Klinikum Stuttgart arbeiten rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unser Haus verfügt über  400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen mit einem interessanten und spezialisierten Leistungsspektrum. Wir versorgen jährlich über 20.000 Patienten stationär und etwa 70.000 Patienten ambulant. Die Patienten fühlen sich bei uns gut betreut. Das belegen viele positive Bewertungen und unabhängige Meinungsumfragen. Grund dafür sind neben unserer modernen Spitzenmedizin eine gute Pflege und menschliche Zuwendung. Auch als Arbeitgeber haben wir hohe Ansprüche. Arbeit ist mehr als ein Job. Ein Arbeitsplatz in der Pflege stiftet Sinn und erfüllt in einer positiven und vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre. Eine Mitarbeit im Diakonie-Klinikum Stuttgart hat viele Vorzüge – überzeugen Sie sich selbst. Wir haben die wichtigsten Vorteile für Sie zusammengestellt.

Jetzt den ersten Schritt wagen!

Für unsere Teams in der Pflege und im Funktionsdienst suchen wir immer wieder tatkräftige Unterstützung. Schauen Sie sich gleich bei unseren Stellenangeboten um!

Offene Stellenangebote

Kein passendes Stellenangebot gefunden? Wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbung!

Sie möchten einen sinnstiftenden Beruf erlernen? Die Ausbildung von Nachwuchskräften liegt uns sehr am Herzen!

Ausbildung in der Pflege

Einarbeitungskonzept

Ein Start sollte gelingen! Deshalb begleiten wir jeden neuen Mitarbeiter mit einem Einarbeitungskonzept und einer Bezugsperson. Feedback-Gespräche während der ersten Wochen und Monate helfen, die Lernpotenziale festzustellen und Sicherheit im Pflegealltag zu gewinnen. Mit Checklisten können Sie den Stand der Einarbeitung feststellen. Einführungsveranstaltungen geben Ihnen die Möglichkeit, unser Haus und seine Bereiche schnell kennenzulernen. Und viele nette Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen mit Rat und Tat immer gerne zur Seite.

Arbeits- und Pausenzeiten

Bei uns arbeiten alle pflegerischen Bereiche in der Fünf-Tage-Woche. Wir bieten verschiedene Schichtzeiten, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der Mitarbeiter entgegenkommen. Für Teilzeitpflegekräfte gibt es kurze und später beginnende Schichtzeiten. Wir planen die Dienste so früh und verlässlich wie möglich. Um die Pausenzeiten im Nachtdienst zu gewährleisten, sichern unsere Springernachtdienste eine ungestörte Ruhezeit der Pflegekräfte in der Nacht.

Fort- und Weiterbildungen

Wir fördern unsere Mitarbeiter mit vielen Fort- und Weiterbildungsangeboten. Die Arbeit in der Pflege erfordert ständige Weiterentwicklung und Lernbereitschaft. Neben medizinischen Fachvorträgen bieten wir Schulungen und überregionale Symposien speziell für die Pflege im Diakonie-Klinikum an. Pflichtfortbildungen, EDV-Kurse, Schulungen im Umgang mit Medizinprodukten und diakonische Veranstaltungen gehören ebenfalls zu unserem Fortbildungsangebot. Eine Vielzahl von Weiterbildungen fördert Ihre spezifische Expertise in der Pflege. Die digitale Lernplattform gibt allen Pflegekräften die Möglichkeit, sich individuell und zeitlich flexibel fachlich Up-to-date zu halten.

Entlastung der Pflege

Eine qualitativ gute Pflege hat im Diakonie-Klinikum einen sehr hohen Stellenwert. Damit die Pflege da ankommt, wo sie gebraucht wird – bei unseren Patienten –, unterstützen wir unsere Pflegemitarbeiter durch vielfältige Dienste. Beispielsweise den Patiententransportdienst oder unsere vielen Ehrenamtlichen, welche Sitzwachen und den Begrüßungs- und Begleitdienst übernehmen.

Ausfallmanagement

Unser Springer-Pool unterstützt die Stationsteams tatkräftig. Kollegen werden krank oder der Arbeitsanfall steigt durch Notfall-OPs. Das gleichen wir mit einem Springer-Pool aus, der die Stationen unterstützt. Wenn Kolleginnen und Kollegen freiwillig einspringen, honorieren wir das mit einer Einspringpauschale.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mit unserer Betriebskita lassen sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren. Mitarbeitern des Diakonie-Klinikums und ihren Familien steht der Kindergarten in unmittelbarer Nachbarschaft zur Verfügung. Kinder im Alter von einem bis drei Jahren werden hier flexibel betreut. Die Zeiten richten sich nach dem Bedarf der Eltern. Der Betriebskindergarten ist ebenfalls nur wenige Gehminuten vom Diakonie-Klinikum entfernt und betreut Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren.

Ausbildung in der Pflege?

Sie interessieren sich für eine Ausbildung im Krankenhaus? Wir bieten verschiedene Ausbildungsberufe an!

Zu den Ausbildungsberufen

Wir geben unser Bestes, damit alle ihr Bestes geben können.

Arbeitsplatz ist nicht gleich Arbeitsplatz und es geht nicht nur ums liebe Geld, wenn eine Stelle perfekt passen soll. Wir vom Diakonie-Klinikum geben auch bei den Rahmenbedingungen stets unser Bestes und bieten eine Vielzahl von besonderen Angeboten, damit alle Mitarbeiter immer gerne zur Arbeit kommen.

Mehr erfahren

  • Sehr gute öffentliche Anbindung
  • Parkplätze für Mitarbeiter
  • Flexible Arbeitszeiten möglich
  • Hervorragende Kantine
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebl. Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung
  • Tolle Mitarbeiterevents

Ihre Ansprechpartnerin für den Pflege- und Funktionsdienst

Bei Fragen zu den offenen Stellen, zu unseren besonderen Leistungen oder aber auch zum Bewerbungsprozess selbst helfen wir gerne. Für Ihre Bewerbung haben wir Ihnen einige Tipps und Hinweise zusammengestellt, damit Ihre Bewerbungsunterlagen auch so bei uns ankommen, dass wir diese optimal bearbeiten und uns möglichst schnell bei Ihnen melden können.

Hinweise zur Bewerbung

Offene Stellen

Elke Reinfeld
Diakonie-Klinikum Stuttgart
Pflegedirektorin
Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart
Telefon: 0711 991-1101
E-Mail: reinfeld@diak-stuttgart.de

Pflegedirektorin